Karriere

Die inhabergeführte Psychosomatische Privatklinik Bad Grönenbach GmbH mit 60 Behandlungsplätzen wurde im April 2016 eröffnet. Sie zeichnet sich durch die tiefe, vertrauensvolle Arbeit zur Bewältigung seelischer Schwierigkeiten, durch hohe fachliche Qualität, Professionalität und Individualität aus. Die Klinik bietet eine intensive psychotherapeutische und medizinische Behandlung mit hoher Therapiedichte und vertieften Erfahrungen. Das integrative Konzept gründet auf evidenzbasierte Methoden, die für die individuellen Behandlungsanforderungen jeweils maßgeschneidert und durch kreative, wegweisende Angebote ergänzt werden.

Wir verstehen unsere Arbeit im gesellschaftlichen Kontext und fördern die Freiheit und Selbstbestimmung, die Herzensbildung und Mitmenschlichkeit sowie die persönliche und gesellschaftliche Verantwortung unserer Patienten und Mitarbeiter und unterstützen persönliches Engagement. Gegenseitige Wertschätzung, Rückendeckung, Fehlerkultur und Supervision sind zentrale Bausteine der Unternehmenskultur. Wir fühlen eine besondere Verantwortung gegenüber der Schöpfung und nutzen Ressourcen nachhaltig.

Wir freuen uns auf Menschen, die eigene Ideen einbringen und bereits Bestehendes gemeinsam mit uns entwickeln. Wir möchten Sie sehr gerne kennenlernen!

Benefits

  • Exzellente Arbeitsbedingungen
  • Ausgeprägte Werte- und Mitarbeiterorientierung
  • Individuelle Fördermöglichkeiten

Unsere Erwartungen

Damit unsere Werte lebendig gehalten werden und wir unseren Patientinnen und Patienten gute Therapieerfolge ermöglichen können, wünschen wir uns Ihre achtsame und kreative Kompetenz innerhalb Ihres Arbeitsfeldes. Wir wünschen uns einen ehrlichen und loyalen Umgang mit inneren und äußeren Spannungsfeldern, die im beruflichen Tätigkeitsfeld entstehen können.

Die von uns beurteilten Kriterien beziehen sich auf folgende Themen:

  • Ihre Fachkompetenz im unmittelbaren Aufgabengebiet
  • Ihre Strukturierung und Ordnung der Ihnen zugeteilten Aufgaben
  • Ihre Kollegialität und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Ihre Fähigkeit, die eigene Arbeit im Team zu reflektieren sowie an internen und externen Supervisionen aktiv teilzunehmen
  • Ihre Offenheit für Sinnfragen und Spiritualität im Leben
  • Ihre Mitverantwortung für unsere Unternehmenskultur
  • Ihre Fähigkeiten im Selbstmanagement und der Regulierung innerer und äußerer Spannungen

 

Da wir sehr intensiv mit dem Potenzial der therapeutischen Gemeinschaft arbeiten, trägt jeder Mitarbeiter/jede Mitarbeiterin durch seine/ihre innere Regulierung und Selbststeuerung entscheidend zur Gesamtatmosphäre bei.

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Impulse und Anregungen im heilungsfördernden Feld mitmenschlicher und therapeutischer Beziehungen. Wir wünschen Ihnen ein gutes und erfolgreiches Bewerbungsgespräch.